Preis / Stadtraum Bayrischer Bahnhof / Leipzig

Im beschränkten internationalen städtbaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerb für das Gelände des ehemaligen bayrischen Bahnhofs in Leipzig wurde der Beitrag von SMAQ in Zusammenarbeit mit Anna Viader mit dem dritten Preis ausgezeichnet. Das Projekt entwickelt das Gelände als Schnittstelle, an der die Stadt auf die “Wildnis” trifft.

 

Team: SMAQ mit Anna Viader Städtebau Architektur Landschaft

 

Projekt:
Bayrischer Bahnhof Leipzig

News
01/03/2011